Schumann Resonanz

Bian Stein Therapie

 Bian Steine werden therapeutisch eingesetzt bei:

· Arthritis
· Rücken- und  
· Verspannungen
· Muskelschmerzen
· Hautkrankheiten
· Stress-Symptomatik
· Bluthochdruck
 

Bian Stein Therapie – eine der ältesten medizinischen Behandlungen

Als Bian Stein-Therapie bezeichnet man eine der ältesten medizinischen Techniken der Menschheitsgeschichte. Die Behandlung mit Bian Steinen wurde in China bereits lange vor der Entwicklung der Akupunktur und Moxibustion praktiziert und gilt als Vorläufer dieser  Techniken. Massagen, Erwärmung und andere Gesundheitstechniken werden mit Instrumenten aus den seltenen Bian Steinen, mit einem hohen Gehalt an Iridium, vorgenommen. Iridium kommt in der Sedimentschicht vor, die das Zeitalter der Kreide vom Tertiär trennt, und dient als Nachweis für einen großen Meteoriteneinschlag. Iridium ist sogar seltener als Gold und Platin, es gehört zu den seltensten Metallen der Erde. Weil die Bian-Steine, vor allem in China, sehr begehrt (und teuer) sind, muss man beim Bezug der Steine  auf ihre Echtheit achten. Wir verwenden ausschließlich echte Bian Steine für die Body Effects Kristallmatte.

Durch erhitzte Bian-Steine wird eine ähnliche Wirkung wie bei der Akupunktur erzielt. Die Therapie mit erhitzten Bian Steinen basiert auf sehr ähnlichen Wirkmechanismen wie die Moxa-Therapie.

Durch eine Behandlung mit Bian Steinen werden die Meridiane aktiviert, so dass die Energien wieder den Körper durchströmen können.